Auberg_Stillleben-7119

Aromatherapie

Aromatherapie bezeichnet die Anwendung ätherischer Öle zur Linderung von Krankheiten oder zur Steigerung des Wohlbefindens. Ätherische Öle wiederum sind organische Stoffgemische, die überwiegend mittels Wasserdampfdestillation oder aber auch mittels Kaltpressung oder Extraktion aus den verschiedensten Pflanzen und deren Bestandteilen gewonnen werden. Die in den ätherischen Ölen enthaltenen sekundären Pflanzeninhaltsstoffe enthalten starke Duftstoffe, die für die Pflanzen die Aufgabe haben, z.B. Insekten zur Bestäubung anzulocken oder aber auch Schädlinge fernzuhalten oder sich gegen durch Bakterien oder Pilze hervorgerufene Krankheiten zu schützen. Sich diese Eigenschaften für den Menschen nutzbar zu machen, wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Frankreich entdeckt. Seither wurde auf diesem Gebiet viel geforscht.

In den AUBERG-Produkten werden die neuesten Erkenntnisse der Aromatherapie verarbeitet. Außerdem werden ausschließlich 100% naturreine ätherische Öle höchster Qualität verarbeitet, was die AUBERG-Produkte auch so besonders macht!

Zum AUBERG Produktkatalog